Arbeiten im Bereich Migration

Lernen Sie uns kennen!

Seit 30 Jahren unterstützen wir Regierungen und Kommunen dabei, Menschen mit Fluchterfahrung menschenwürdig unterzubringen und zu betreuen. Jeder Mensch verdient eine Betreuung entsprechend seinen individuellen Bedürfnissen. Wir kümmern uns zielgruppenorientiert um jeden von ihnen.

Unsere Betreuungskonzepte sichern ein konfliktarmes Zusammenleben sowie einen positiven und transparenten Austausch. Unsere Konzepte wachsen dabei mit unseren Aufgaben aus der Praxis und an den aktuellen Herausforderungen orientiert. Der Mensch steht dabei im Mittelpunkt unserer Arbeit, somit auch unsere Mitarbeiter:innen. Um der Arbeit in der Migration nachhaltig gewachsen zu sein, schulen wir durchgehend und entwickeln Mitarbeiter:innen zu Experten ihres Fachbereiches.  

 

Unsere Einrichtungen & Einsatzbereiche

In den rund 50 Einrichtungen beschäftigen wir etwa 1450 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Berufen. Von der Haustechnik bis zur Verwaltung finden sich verschiedene Berufsfelder, unter anderem:

  • (Sozialpädagogische) Betreuer:innen sind unter anderem die erste Ansprechperson für die Bewohner:innen, organisieren Gruppenangebote und unterstützen die Bewohner:innen bei alltäglichen Herausforderungen.
  • Pädagogische Fachkräfte in der Kinder- und Jugendbetreuung sind wichtige Bezugspersonen für die Kinder und Jugendlichen in unseren Einrichtungen. Sie bieten unter anderem Spiel- und Beschäftigungsangebote, helfen den Eltern bei der Betreuung und unterstützen auch im Bereich Erziehungsberatung.
  • Medizinische Betreuer:innen haben einen entsprechenden beruflichen Hintergrund. Sie sind gelernte Krankenpfleger:innen, medizinische Fachangestellten oder vergleichbares. Sie sind die erste medizinische Anlaufstelle für unsere Bewohner:innen und helfen auch bei der Weitervermittlung an geeignete Fachberatungsstellen oder bei der Terminsuche bei Fachärzten.
  • Mitarbeiter:innen in der Haustechnik & Reinigung sorgen für einen reibungslosen Ablauf im Hintergrund - und sind dabei doch mittendrin dabei.

Wenn Sie gerne mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen zusammen arbeiten, kreativ und aufgeschlossen sind sowie eine gute psychische Belastbarkeit besitzen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben - weil du zählst!

Zu den Stellenangeboten

Ihre Ansprechpartnerin rund um die Bewerbung

Bei Fragen, Rückmeldungen oder anderen Anfragen wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerin für den Bereich Recruiting!

 Daniela Stautz

Daniela Stautz

Referentin Recruiting


Tel. 0221 9822 1854
daniela.stautz@malteser.org
Nachricht senden