INTEGRATO - Eine Fortbildungsinitiative

Die Fortbildungsinitiative richtet sich sowohl an Träger als auch an Einzelpersonen.

Menschen, die für und mit Geflüchteten arbeiten, stehen ständig vor neuen Herausforderungen. Sie begleiten Geflüchtete, die in Deutschland angekommen sind und geben ihnen eine wichtige erste Orientierung und integrative Impulse. Dabei erfolgt die Arbeit größtenteils vor dem Hintergrund von Kriegs-, Flucht- und Verlusterfahrungen und angesichts einer sprachlich und kulturell schwierigen Verständigung.

Um die anstehenden Aufgaben professionell erfüllen zu können, bedarf es verschiedener Kompetenzen. Unser Fortbildungsprogramm in 8 Modulen unterstützt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, diese Kompetenzen zu erwerben oder zu vertiefen. Dabei fließen ganz praktische Erfahrungen der Malteser Werke und die wissenschaftliche Expertise der Katholischen Hochschule Mainz ein.