Es tut gut was wir tun

Wir fördern und fordern ein Arbeitsklima, das geprägt ist von Offenheit, Aufrichtigkeit und von einer verlässlichen und gute Zusammenarbeit. Deshalb ist uns die Identifikation unserer Mitarbeitenden mit dem Auftrag und der Aufgabe der Malteser genauso wichtig, wie ihre Qualifikationen und Kompetenzen.

Vereinbarkeit von Leben und Beruf

Bei uns mehr als nur leere Phrasen.

Wir tragen gezielt zur Vereinbarkeit von Leben und Beruf für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei. Seit 2012 wird unsere familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik durch das audit berufundfamilie zertifiziert. Durch regelmäßige Zielvereinbarungen und gezielte Maßnahmen zum Thema arbeiten wir bedarfsorientiert und fördern eine generationengerechte und wertschätzende Arbeitskultur. Die lebensphasenorientierte Personalpolitik ist Bestandteil unserer Strategie 2022 und trägt dazu bei, dass wir qualifizierte Mitarbeitende gewinnen und langfristig an uns binden können.

Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir sind Talentsucher.

Wir möchten die Talente unserer Mitarbeitenden gezielt fördern und auf lange Sicht weiterentwickeln. Unsere jährlichen Personalgespräche sind ein Instrument, um die Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu besprechen und einen individuellen Entwicklungsplan festzuhalten.

Mit der Malteser Akademie steht unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein vielfältiges und innovatives Schulungsprogramm zur Verfügung, das ein großes Portfolio an unterschiedlichen Schulungen abbildet. Darüber hinaus entwickeln wir in Zusammenarbeit mit unseren Kolleginnen und Kollegen eigene, interne Schulungen, die passgenau an unsere Bedarfe anknüpfen.

Vergütung

Sicherheit durch den AVR-Caritas Tarifvertrag.

Wir gehören zum Tarifwerk der Caritas (AVR-Caritas) in dem die Arbeitsbedingungen für alle Mitarbeitenden geregelt sind. Über dieses Tarifwerk werden eine faire und angemessene Vergütung sowie gute Sozialleistungen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sichergestellt. Die Richtlinien werden von der arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbandes erarbeitet und beschlossen.

Gesundheitsförderung

Immer in Bewegung bleiben.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind uns wichtig und wir möchten im Rahmen der Gesundheitsförderung insbesondere zu deren Gesundheit beitragen. In unseren Einrichtungen gibt es eine Vielzahl an physischen und psychischen Gesundheitsangeboten, bei denen vor allem die Prävention im Mittelpunkt steht. Diese Vielfalt ermöglicht einen regen Austausch zwischen Mitarbeitern und Einrichtungen, sodass voneinander gelernt und sich gegenseitig unterstützt werden

Ihre Ansprechpartnerinnen

Wir haben Ihr Interesse geweckt, oder haben Sie Rückfragen?
Wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerinnen.

 Kirsten Haupt

Kirsten Haupt

Referentin Personalentwicklung


Tel. 0221 9822 1800
kirsten.haupt@malteser.org
Nachricht senden

 Laura Paulke

Laura Paulke

Referentin Recruiting und Personalentwicklung


Tel. 0221 9822 1800
laura.paulke@malteser.org
Nachricht senden